PraenaTest® – Was ändert sich mit dem Kassenstart am 1. Juli?

PraenaTest®, das leistungsstarke und durch viele Studien validierte Screening auf häufige Chromosomenaberrationen wird ab Freitag 1. Juli zur Kassenleistung für viele Patientinnen. NIPT wird unter der EBM-Ziffer GOP 01870 in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen aufgenommen, und steht Patientinnen zur Verfügung:   wenn Arzt und Patientin gemeinsam zu der Überzeugung kommen, dass ein NIPT in […]

 

Lesen Sie mehr

PraenaTest® wird Kassenleistung ab 01.07.2022

Es ist nun offiziell, die pränatale Untersuchung fetaler DNA aus mütterlichem Blut auf das Vorliegen einer Trisomie 13, 18 und 21 (NIPT) wird ab dem 01.07.2022 unter der EBM-Ziffer 018701 zur Kassenleistung.   Wir können diesen Analyseumfang künftig mit unserem PraenaTest® S abdecken.   Ihre Beratungsleistung zu PraenaTest® S können Sie in Zukunft wie folgt […]

 

Lesen Sie mehr

Nicht invasive pränatale Tests (NIPT) werden Kassenleistung

LifeCodexx begrüßt positive G-BA Entscheidung   Konstanz, 19. September 2019 – Nun hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) entschieden: Vielleicht schon ab Herbst 2020 werden nicht invasive pränatale Tests (NIPT) von den Krankenkassen bezahlt und in die Mutterschaftsrichtlinien aufgenommen. Konkret ist geplant, dass die Bestimmung der fetalen Trisomien 13, 18 und 21 bei Frauen mit Risikoschwangerschaft […]

 

Lesen Sie mehr

LifeCodexx AG hat mit dem PraenaTest® die Pränataldiagnostik in den letzten 5 Jahren nachhaltig verändert

Konstanz, 22. August 2017  – Seit nunmehr fünf Jahren ist der PraenaTest® –  Europas erster nicht invasiver vorgeburtlicher Bluttest (NIPT) – in vielen Praxen und Kliniken in Deutschland, aber auch in rund 50 weiteren Ländern in Europa, dem Nahen Osten und Asien verfügbar. Er bestimmt aus einer Blutprobe der Mutter zuverlässig und sicher die häufigsten […]

 

Lesen Sie mehr

LifeCodexx AG partners with LifeCell to launch rapid and affordable non-invasive prenatal DNA Testing (NIPT) in India

Konstanz, June 7, 2017 – LifeCodexx AG,  a pioneer in non-invasive prenatal DNA testing in Europe has announced its partnership with  LifeCell, India’s leading mother & baby preventive health care provider, to bring PrenaTest® qNIPT™ testing for the first time to India.   The qNIPT™ technology that detects the presence of fetal trisomy 21 from […]

 

Lesen Sie mehr

Vereinbarung einer Forschungsallianz zwischen LifeCodexx und Charité nach erfolgreicher klinischer Machbarkeitsstudie zu molekulargenetischem Präeklampsie-Assay

Proprietärer qPCR-Assay geplant für 2018     Konstanz / Berlin, 11. April 2017 – LifeCodexx AG, ein führender europäischer NIPT-Anbieter sowie die Klinik für Geburtsmedizin der Charité, haben eine Forschungsallianz vereinbart zur Erforschung und Entwicklung eines neuartigen molekulargenetischen Assays zur Früherkennung von Präeklampsie. Dies ist eine schwere Erkrankung während der Schwangerschaft, gekennzeichnet durch Bluthochdruck und […]

 

Lesen Sie mehr

Sengenics and LifeCodexx partner to offer NIPT in Southeast Asia

Konstanz / January 3, 2017 – Sengenics, a leading molecular diagnostics and research services company in Southeastern Asia, and LifeCodexx AG, pioneer in cell-free fetal DNA testing in Europe, announced today that they have formed a partnership in the field of non-invasive prenatal testing (NIPT). Through this cooperation, pregnant women in Malaysia, Singapore, Thailand, Brunei, Vietnam, UAE and Middle East will have access to LifeCodexx’ proprietary PrenaTest® NIPT technologies.

 

Lesen Sie mehr

LifeCodexx erhält CE-Zulassung für neue NIPT-Lösung basierend auf quantitativer PCR

Konstanz, 7. Dezember 2016 – Die LifeCodexx AG, Europas erster NIPT-Anbieter, gibt heute die erfolgte CE-Kennzeichnung ihrer PraenaTest® BioIT-Analysesoftware bekannt, die nun auch auf einem neuartigen methylierungsspezifischen qPCR-Assay für den Nachweis der fetalen Trisomie 21 (qNIPT) beruht. Damit wurde die proprietäre PraenaTest® Software jetzt für die Analyse von Daten, die sowohl mittels Next Generation Sequencing (NGS), als auch mittels einer qPCR generiert werden, zugelassen.

 

Lesen Sie mehr

1 2 3 4
top